Sie befinden sich hier

Inhalt

19.03.2019 14:37

Langer Tisch 2019: Anmeldung startet am Mittwoch

Am 29. Juni feiert Wuppertal den 90. Stadtgeburtstag mit dem Langen Tisch. Vereine, Unternehmen und Privatleute können sich ab Mittwoch, 20. März, 13 Uhr, online mit ihren Ständen, Bühnen und Aktionen anmelden.

Die Wuppertaler können feiern, das ist bewiesen. Alle fünf Jahre zelebrieren sie den Stadtgeburtstag in einem rauschenden Fest. Unternehmen, Vereine und Bürger bespielen die Straßen und Plätze und sorgen für Programm und das leibliche Wohl. Der Lange Tisch ist längst zu einer Tradition geworden, die seit 30 Jahren existiert. Das Großevent ist ein Symbol dafür, wie die Stadt seit 1929 zusammengewachsen ist. Zum 90. Stadtgeburtstag wird der Lange Tisch am Samstag, 29. Juni 2019, gedeckt. Organisiert wird die Veranstaltung von Wuppertal Marketing.

Anmeldeschluss im Juni

Vereine, Unternehmen und Privatleute können sich ab Mittwoch, 20. März, 13 Uhr, auf der Webseite www.langer-tisch-2019.de anmelden. Frühe Anfragen können leichter in der Planung berücksichtigt werden. Es gibt zwei verschiedene Deadlines: Bis Sonntag, 2. Juni, kann man im Shop der Webseite die Strom- und Wasseranschlüsse sowie Verkaufslizenzen (für Speisen und Getränke) buchen. Bis Mittwoch, 12. Juni, läuft darüber hinaus die Anmeldung für sonstige (Info-)Stände, für die keine Anschlüsse oder Lizenzen benötigt werden. Ab diesem Tag bekommen die angemeldeten Teilnehmer die Standorte ihrer Stände und Bühnen mitgeteilt.

Vorfreude auf ein abwechslungsreiches Programm

Auch in diesem Jahr wollen wir die Wuppertaler und unsere zahlreichen Gäste von auswärts beim Langen Tisch begeistern. Das Organisationsteam der Wuppertal Marketing GmbH plant das Fest, bündelt Ideen und holt Partner ins Boot. Nun sind die Wuppertaler gefragt, sich am Programm zu beteiligen und ein abwechslungsreiches und spannendes Angebot zu kreieren. Wir freuen uns auf ein großes und traditionsreiches Highlight im Wuppertaler Festkalender!

Kontextspalte

Aktuelles